Wichtige Informationen zu Schutzmasken

 

Logo Manching 2014

 

Da beim Markt Manching während der letzten Tage vermehrt Anfragen bezüglich Schutzmasken eingingen, folgende Information:

 

Der Markt Manching hat Anfang April über das Landratsamt Pfaffenhofen a. d. Ilm einfache Gesichtsmasken bestellt. Diese sollten laut aktuellem Stand in den nächsten zwei Wochen eintreffen. Die Bürgerinnen und Bürger des Marktes Manching werden kostenlos mit den Masken ausgestattet, sobald diese eingetroffen sind. Weitere Informationen hierzu folgen zu gegebenem Zeitpunkt.

 

Da es seit dem 16.04.2020 dringend geboten ist, beim Einkaufen und im Öffentlichen Personennahverkehr eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, an dieser Stelle nochmals die  Nähanleitung zur privaten Anfertigung eines Behelfs-Mund-Nasenschutzes.

 

Bitte achten Sie grundsätzlich auch immer auf die richtige Pflege und Reinigung der Gesichtsmasken. Diese finden Sie ebenfalls am Ende der Nähanleitung.

Hinweis:

Diese Nähanleitung der Stadt Essen wurde auch in der April-Ausgabe des Manchinger Anzeigers veröffentlicht. Auf Seite 19 stimmen die Anleitungsschritte (Bildunterschriften) in 3 Fällen bedauerlicherweise nicht mit den entsprechenden Fotos überein. Bitte orientieren Sie sich beim Anfertigen einer solchen Maske auf Seite 19 an den Bildunterschriften (von links oben nach links unten und rechts oben nach rechts unten) oder aber an der Online-Version der Nähanleitung.

Bitte beachten Sie außerdem:

Medizinische Schutzausrüstung und Masken sollten ausschließlich im medizinischen Bereich verwendet werden. Im öffentlichen Raum und im Zusammenleben mit den Mitmenschen reichen zur Durchbrechung der Infektionsketten einfache Schutzmasken.

 

 

Stand: 17.04.2020

 

 

drucken nach oben