Weihnachtsbeleuchtung sorgt für vorweihnachtliche Stimmung

 

 

Foto Weihnachtsbeleuchtung 2019Der Bauhof des Marktes Manching bringt in diesen Tagen die Weihnachtsbeleuchtung im Ort an.

 

Der Marktgemeinderat hat sich im Vorfeld über alle Fraktionen hinweg trotz der gebotenen Energiesparmaßnahmen - im Privaten und auch in der Gesellschaft - entschieden, auf die so schöne Stimmung nicht ganz zu verzichten. Aus diesem Grund wird das Manchinger Ortszentrum in der bevorstehenden Weihnachtszeit in etwas reduziertem Umfang in weihnachtlichem Glanz erstrahlen:


An der Ingolstädter Straße wird die Weihnachtsbeleuchtung lediglich an der Radwegseite zu sehen sein und die Leuchtdauer wird abends reduziert. In der Geisenfelder Straße wird die Weihnachtsbeleuchtung angebracht, kann aus technischen Gründen aber nicht zeitgesteuert werden.


Statt den bisher drei Bäumen wird nur der große Nadelbaum vor der Pfarrkirche St. Peter illuminiert

drucken nach oben