Manchinger Tafel

 

 

Die Manchinger Tafel unterstützt bedürftige Mitbürger mit Lebensmittelspenden ortsansässiger Geschäfte gegen den symbolischen Preis von 1,-- Euro pro Haushalt.

Ins Leben gerufen wurde diese Aktion vom Verein zur Förderung der Manchinger Tafel e. V.
Die Leitung haben seit Anfang des Jahres 2019 Frau Christine Kesselring und Frau Stephanie Ewend.

 

Mit Beginn des Jahres 2016 befindet sich die Tafel im neuen Bürgerhaus in Manching.

 

Anschrift:
Tafelladen   Kontakt: Tel.: 08459 / 99 45 169
  Ursinusstr. 1     E-Mail: manchinger.tafel@web.de
  85077 Manching        

 

Termin:

Jeden Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

In den Schulferien bleibt die Manchinger Tafel geschlossen.

 

Ihre Hilfe:

Sie können helfen durch

  • ehrenamtliche Mitarbeit
  • Sach- und Lebensmittelspenden von Geschäftsleuten
  • Weitergabe von Informationen an Freunde und Bekannte
  • Geldspenden

Spendenkonten

Sparkasse Ingolstadt Eichstätt

Geschäftsstelle Manching

  IBAN: DE20 7215 0000 0050 4020 49       BIC: BYLADEM1ING
 

 

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG       

 

 

IBAN: DE41 7216 0818 0006 2750 36

 

BIC: GENODEF1INP

drucken nach oben