Jetzt anmelden! Manching tritt bei der Aktion „Stadtradeln“ in die Pedale

 

 

Stadtradeln Logo

 

Grossansicht in neuem Fenster: Stadtradeln Kampagnenmotiv 1Der Markt Manching nimmt erstmals an der Aktion "Stadtradeln" des Klima-Bündnis teil. Dabei geht es darum, 21 Tage bewusst auf das zu Auto verzichten und mit dem Fahrrad Alltagswege klimafreundlich zurückzulegen. Egal ob beruflich oder privat - jeder Kilometer zählt. Teilnehmen kann jeder, der in Manching wohnt, arbeitet oder einem ortsansässigen Verein angehört.

 

Auch das Rathaus und die Außenstellen treten als Team "Rathaus Manching" in die Pedale. Kommunalpolitiker sind ebenfalls eingeladen. Für Mitglieder des Gemeinderates gibt es sogar eine extra Wertung.

 

Der Aktionszeitraum ist vom 05.07. bis 25.07.2021. In diesem Zeitraum nehmen auch weitere Kommunen des Landkreises Paffefnhofen an der Aktion teil, was die Motivation vorne mit dabei zu sein selbstverständlich fördert. Nach der Wertung soll auch die Gemeinde mit den meisten Kilometern im Landkreis ermittelt werden.

 

Wie funktionierts?

Anmeldung und Informationen hier: www.stadtradeln.de/manching

Screenshot Stadtradeln Manching

→ Menüpunkt „Mitmachen“

→ Radelnde | Neu registrieren

→ Bundesland auswählen „Bayern“
    Kommune auswählen entweder Kreis Pfaffenhofen a.d.Ilm oder Manching,

→ Vorhandenem Team beitreten oder Neues Team gründen

→ Neu registrieren.

 

Anmeldungen sind bis 25.07.2021 möglich.

Ihre geradelten Kilometer tragen Sie bitte online in Ihren Radlkalender im eingeloggten Bereich ein.

Oder Sie nutzen die STADTRADELN-App und tracken Ihre geradelten Kilometer. Und unterstützen damit gleichzeitig ein Forschungsprojekt.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Stadtradeln Kampagne 2

 

Fotos:  Klima-Bündnis / Scholz_&_Volkmer_Klima-Bündnis
           Klima-Bündnis / Laura Nickel

drucken nach oben