D´Raith-Schwestern und da Blaimer

Grossansicht in neuem Fenster: Raith-Schwestern

 

 

Am Samstag, den 12.10.2019, zu Gast in der Mehrzweckhalle im Lindenkreuz:
D´Raith-Schwestern und da Blaimer mit ihrem gemeinsamen Bühnenprogramm

„Eine Lederhose packt aus“  

 

Man darf sich schon jetzt auf die unglaublichen Geschichten einer bayerischen Musikantenlederbux und die Jodlerhits und Lieblingsschlager der Raith-Schwestern freuen:

Eine echte bayerische Lederhose erzählt spektakuläre Geschichten, die sie mit ihrem Träger, dem Benedikt Brandl erlebt. Der Brandl Bene ist ein junger, hübscher Blasmusik-Trompeter, der recht ein Frauenschwarm ist, und der mit seiner unschuldigen „Dantschigkeit“ von einem verzwickten Abenteuer ins nächste rutscht. Was dem Brandl Bene so alles widerfährt, und in welche unmöglichen Situationen er sich selbst hineinmanövriert, ist wirklich kaum zu glauben: Esoterische Tantra-Baumumarmungen, wild gewordene Motorradgangs, eine Tuba im Kornfeld, höchst peinliche Kontoauszüge, tödliche Nüsse, gefährliche Explosionen und fremde Frauen - der Bene lässt einfach nichts aus.


Die Geschichte aus der Feder von Tanja Raith beweist, dass das Leben als Blasmusiker bisweilen lebensbedrohliche Ausmaße annehmen kann, Geist und Körper bis an die Belastungsgrenze herausfordert, einfach echter Rock´n´Roll ist. Der Blaimer erweckt die Lederhose mit seiner Stimme zum Leben und Susanne und Tanja Raith servieren dazu ihre Lieblingsjodler, Lieblingsschlager und Selbstgemachtes.

 

„Eine Lederhose packt aus" ist das einzigartige bayerische Jodel- und Schlager-Programm von den Raith-Schwestern und dem Blaimer, mit Geschichten über einen spitzbübischen Musikanten, der ein Leben ganz nach bayerischer Lebensart führt - mit Herz, Humor und ganz viel Musik.


Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr, Einlass ist um 19:00 Uhr.

 

Karten gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:

 

- Pforte, Rathaus Manching
- Bibliothek Markt Manching
- Donaukurier, Ingolstadt
- event.donaukurier.de

 

Der Preis pro Karte beträgt im Vorverkauf 23,00 € und an der Abendkasse 26,00 €.

 

 

drucken nach oben