Ortsentwicklung Manching

Im Jahr 2011 wurde Manching in das Programm der Städtebauförderung "Leben findet Innenstadt - Aktive Stadt-

und Ortsteilzentren" aufgenommen und lebt seither aktiv seine Gemeindeentwicklung.

 

Weitere Informationen zur Städtebauförderung in Bayern mit dem Förderschwerpunkt „Stärkung der Innenstädte

und Ortszentren" finden Sie auch unter www.lebenfindetinnenstadt.de.

 

Möchten Sie mehr über den öffentlich-privat-finanzierten Projektfonds erfahren, finden Sie Näheres auf der Homepage des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

 

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung - EFRE zählt zu den Strukturfonds der Europäischen Union.
Erfahren Sie hier mehr dazu.

 

IRE - Integriertes Räumliches Entwicklungskonzept

Integriertes Räumliches Entwicklungskonzept (IRE)

Erfahren Sie mehr über das Förderprogramm und die räumlichen Entwicklungsmöglichkeiten der Stadt Ingolstadt und ihren umliegenden Gemeinden, die gemeinsam den wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalt stärken sollen.
Grafik Projektfonds

Öffentlich-privater Projektfonds - gemeinsam die Zukunft Manchings gestalten

"Gemeinsam die Zukunft Manchings gestalten" so lautet das Motto der diesjährigen Gemeindeentwicklung.
Titel Flyer Projektfonds 2013

Informationsflyer zum öffentlich-privaten Projektfonds

Hier erfahren Sie mehr über den öffentlich-privaten Projektfonds und können sich die Informationen im pdf-Format herunterladen.
Logo - leben findet innen statt - v2

Das Engagement aller Bürgerinnen und Bürger ist gefragt

Im Kern lebt das Projekt vom ideellen und finanziellen Engagement der Bürgerinnen und Bürger. Das betrifft Gewerbetreibende, Bewohner und Hauseigentümer gleichermaßen wie alle anderen Freunde von Manching.
Logo - leben findet innen statt - v2

Lehrstellen-Angebot Manching

Hier finden Schüler Infos für die Suche nach Ausbildungsplätzen.
Betriebe können aber auch freie Stellen eintragen und veröffentlichen.
Logo - leben findet innen statt - v2

Auftaktveranstaltung am 3. Februar 2011 - Dokumentation

Nachfolgend können Sie die Dokumentation zur Auftaktveranstaltung vom 03.02.2011 lesen und downloaden

drucken nach oben